• Garantie mind. 3 Jahre

  • 07 32 / 903 24 77Telefonberatung

  • Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • 44864 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • Rückgaberecht 100 Tage

Sportime ist jetzt Teil von Sport-Thieme » mehr Erfahren

AirBadminton

AirBadminton: Das Outdoor-Rückschlagspiel für Menschen aller Altersgruppen und Fähigkeiten

AirBadminton ist die von der BWF (Badminton World Federation) initiierte Outdoor-Variante des klassischen Badmintons und macht den Rückschlagsport leichter zugänglich. Machen Sie sich z. B. mit dem praktischen AirBadminton-Komplettset unabhängig von den belegten Sporthallen in Schulen und Vereinen. Stöbern Sie jetzt durch unser Sortiment und kaufen Sie die passende AirBadminton-Ausrüstung einfach und bequem im Online-Shop von Sport-Thieme.
Filter
Kategorie
Sportmarken
Einsatzbereich
Zielgruppe
Länge
Preis
Produkttyp
Schließen
Filter
Kategorie
Sportmarken
Einsatzbereich
Zielgruppe
Länge
Preis
Produkttyp
Schließen

AirBadminton: Die Unterschiede zum klassischen und zum Outdoor-Badminton

Der größte Unterschied von AirBadminton zum klassischen Hallenbadminton ist der Spielort. AirBadminton wird an der frischen Luft auf Sand, Rasen oder Hartplätzen gespielt. Grundsätzlich gibt es beim AirBadminton feste Regeln, was die Sportart von der Hobby- und Freizeitvariante Outdoor-Badminton unterscheidet. Natürlich können Sie AirBadminton auch zum Spaß mit Freunden spielen und dabei das Regelwerk Ihren Wünschen anpassen und z. B. auf Asphalt spielen. Das ursprüngliche Ziel der BWF bestand jedoch darin, ein neues Spielkonzept für einen attraktiven Wettkampf-Badmintonsport unter freiem Himmel zu entwickeln.

Die Airbadminton-Regeln und das Spielfeld

Beim AirBadminton ist der Court mit 16 m in etwa 2,5 m länger als beim Badminton. Dafür gibt es auf jeder Spielfeldseite eine 2 m lange Deadzone am Netz. Landet der Ball in dieser Zone, gilt das als Fehler. Beide Anpassungen sollen längere Ballwechsel fördern. Eine Mittellinie zur Trennung der Spielfeldhälften in eine linke und rechte Aufschlagfläche existiert nicht. AirBadminton spielen Sie im Einzel (1 gegen 1), Doppel (2 gegen 2) oder Triple (3 gegen 3). Im Freizeitbereich können Sie natürlich auch größere Teams bilden. Beim Aufschlag muss der Ball nach oben geschlagen werden. Einzel und Doppel spielen Sie darüber hinaus nach den gleichen Regeln wie klassisches Badminton. Im Triple darf eine spielende Person den Ball nicht 2-mal nacheinander retournieren. Die BWF empfiehlt den Spielmodus Best of 5, d. h. bis 1 Team 3 Sätze gewonnen hat. Ein Satz geht dabei bis 11 Punkte. Bei 10:10 gewinnt das Team, das zuerst 2 Punkte Vorsprung aufweist. Bei 12:12 gewinnt die Mannschaft, die den 13. Punkt erzielt.

Das passende Equipment für Ihren Einstieg in AirBadminton

AirBadminton können Sie mit den normalen Badmintonschlägern spielen. Lediglich die Bälle sind eine Neukonzeption. Die Victor Badminton-Bälle "AS Airshuttle II" sind weniger windanfällig und gewährleisten so konstante Spieleigenschaften und stabile Flugbahnen. Da der Airshuttle schwerer als herkömmliche Badmintonbälle ausfällt, sind Rackets mit geringerer Spannung empfehlenswert. Bei uns erhalten Sie neben den offiziellen AirBadminton-Bällen und dem passenden Netz für in- und outdoor auch ein Komplettset mit 12 Rackets, Markierungslinien, Bällen, Netz und Aufbewahrungstasche. Erleben Sie jetzt die Faszination Badminton unter freiem Himmel – mit den AirBadminton-Artikeln im Online-Shop von Sport-Thieme.
Neuheiten, Inspiration und exklusive Rabatte:
Zum Newsletter anmelden und 10€ Gutschein sichern!

Diesen Newsletter möchte ich erhalten: