• mind. 3 JahreGarantie

    Garantie mind. 3 Jahre

  • Telefonberatung

    07 32 / 903 24 77 Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    37906 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    Rückgaberecht 100 Tage

Turnpilze

Turnpilze: Perfekter Übergang zum Pauschenpferd

Turnpilze sind die klassischen Turngeräte für den Einstieg am Pauschenpferd. Bei Sport-Thieme finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Turnpilzen für das Training, aber auch Wettkampf-Turnpilze, die fester Bestandteil des DTB-Junioren Wettkampfprogramms sind. Ob Turnpilz mit Pausche oder Turnpilz ohne Pausche – entdecken Sie jetzt unsere Turnpilze.

Wettkampf

Bänfer® Wettkampf-Turnpilz

Bänfer® Wettkampf-Turnpilz Stück € 1069,–
jetzt bestellen »

Anfänger

Reivo® Rinogym® Turnpilz

Reivo® Rinogym® Turnpilz Stück € 269,–
jetzt bestellen »
Filter
Filter

Welcher Turnpilz soll es werden?

Im Turnpilz-Shop von Sport-Thieme finden Sie verschiedene Turnpilze: Ob Turnpilze für Wettkampf, Training oder Anfänger sowie Turnpilze mit oder ohne Pausche. Doch welcher Turnpilz passt zu Ihnen? Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Varianten auf: Der Wettkampf-Turnpilz ist eine Komponente des DTB-Junioren Wettkampfprogramms. Er ermöglicht ein handgelenkschonendes Training durch die ergonomische Pilzkopf-Form sowie durch den Lederbezug. Eingesetzt wird der Turnpilz für Wettkämpfe zur Vorbereitung auf das Pauschenpferd. Die Belastung auf die Gelenke wir durch das Training am Turnpilz ohne Pausche verringert. Einen Turnpilz für das Training gibt es häufig in den Varianten mit und ohne Pausche. Wird beim Training ein Turnpilz mit Pausche verwendet, erleichtert das den Übergang zum Turnen am Pauschenpferd. Für die allerersten Turnerfahrungen Ihrer Schützlinge empfehlen wir Ihnen einen Turnpilz für Anfänger. Dies ist ein spezielles Turngerät für Kinder. Dadurch, dass hier sehr weicher Schaumstoff verarbeitet wird, ist dieser Turnpilz sehr sicher und schützt vor Verletzungen.

Übungen mit Turnpilzen

Der Turnpilz ist ein ideales Übungsgerät für das Kreisflankentraining. An den Turnpilzen wird in der Regel solange geübt, bis der Turner dies auch am Pauschenpferd ausführen kann. Ausschließlich Übungen des klassischen Gerätturnens werden auf diesem Sportgerät von jungen Nachwuchsturnern durchgeführt. Zur Abstützung mit den Händen bei gleichzeitig kreiselnder bzw. scherenartiger Bewegung der Beine werden, soweit vorhanden, die Pauschen an den Turnpilzen verwendet.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr